Ihr Weg zu uns

Eine stationäre Vorsorge- oder Rehabilitationsmaßnahme für Mutter und Kind – kurz: „Mutter-Kind-Kur“ – ist eine gesetzlich verankerte Pflichtleistung der Krankenversicherung. Für Sie bedeutet das: Als gesetzlich Krankenversicherte werden die Kosten übernommen, sobald die Kur bewilligt wird.

Gerne begleiten wir Sie von Anfang an bei Ihrer Antragsstellung:

1. Alle wichtigen Informationen haben wir Ihnen dazu hier zusammengestellt.

2. Ihre behandelnder Arzt bzw. Ihre Ärztin händigt Ihnen das benötigte Attest für die Kur aus. Patientenkinder benötigen eine separate medizinische Verordnung.

3. Reichen Sie dieses sowie alle weiteren Unterlagen direkt bei Ihrer Krankenkasse ein.

4. Freuen Sie sich auf eine Auszeit mit Therapieangeboten, die Ihnen neue Kraft schenken!

Bei Fragen sind wir für Sie da:

Paritätische Haus am Kurpark gGmbH
Jahnpromenade 3
97631 Bad Königshofen

Tel.: 09761 | 861
Fax: 09761 | 6102
E-Mail: hausamkurpark@paritaet-bayern.de

Eine Mutter-Kind-Kur ist kein Urlaub!

Im Mittelpunkt stehen Sie sowie Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden! Wir nehmen Sie mit allen Belastungen und gesundheitlichen Problemen an und suchen gemeinsam nach individuellen Behandlungsprogrammen, Therapien und Anwendungen, die Sie wieder in Ihren ursprünglichen Rhythmus bringen.

Anerkennung

  • Versorgungsvertrag nach
    § 111a SGB V für stationäre Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen nach §§ 24 / 41 SGB V

  • Anerkennung als private Krankenanstalt nach
    § 30 GewO

  • Beihilfefähig im Sinne der Bundesbeihilfeverordnung nach § 35 BBhV

  • Unser Institutions-Kennzeichen 510 960 854

Geborgenheit spüren während Ihrer Mutter-Kind-Kur in Bad Königshofen in Nordbayern

Familiär, persönlich und einfach zum Wohlfühlen – diese Atmosphäre bietet Ihnen unser Haus am Kurpark. Mit 40 Appartements, vielfältigen Therapie- und Gruppenräumen sowie einem separaten Kinderhaus garantieren wir Müttern und Sprösslingen einen erholsamen Aufenthalt.

Weiterlesen

Erfahrungen unserer Patientinnen

Stöbern Sie in den Erfahrungsberichten anderer Patientinnen, um sich selbst von unserem Mutter-Kind-Kurangebot zu überzeugen.

Weiterlesen

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Sprechzeiten des Beratungstelefons für Mutter-Kind-Kuren des Paritätischen Bayerns: Von Montag bis Freitag 8:30 – 16:00 Uhr.

telefonTel. 09761 | 861 und 089 | 30611119

emailhausamkurpark@paritaet-bayern.de

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin bequem per Telefon oder E-Mail. Sollten wir gerade nicht erreichbar sein, rufen wir Sie schnellstmöglich zurück. Hinterlassen Sie uns dazu einfach Ihre Kontaktdaten oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Bewerten Sie Ihren Aufenthalt | Datenschutz | Impressum